Das Konzept

Das Konzept

Wohnkonzept

Raffiniert – Wohnen wie im Einfamilienhaus
Die ersten Wohneinheiten werden im Baufeld 3 realisiert. Dort finden 22 Familien eine Wohnsituation vor wie im Einfamilienhaus. Jedes Wohneigentum hat einen eigenen Hauseingang, einen Sitzplatz oder eine Dachterrasse und eigene Aussen- und Nebenräume. Der Aussenbereich mit den Haus-, den Carportzugängen, der Spielstrasse und der Kirschbaumallee ist die quartiereigene Begegnungszone zur Pflege nachbarschaftlicher Kontakte.

 

Die Grundtypen

Die beiden Grundtypen Gartenwohnung und Dachwohnung sind ineinander verschränkt und haben den Zugang nebeneinander im Erdgeschoss. Die Gartenwohnung orientiert sich talseitig zum eigenen Garten, während sich die Dachwohnung aufwärts zur Dach­terrasse entwickelt. Insgesamt kann innerhalb von 5 Typen zwischen 5.5- bis 6.5-Zimmerwohnung ausgewählt werden. Die unterschiedlichen Wohnungsgrössen bieten Lösungen für verschiedene Lebensformen und persönliche Bedürfnisse. Grossflächige Fenster garantieren helle Räume. In der offenen Wohnküche spielt sich das gemeinsame Leben ab und es finden alle Familienmitglieder zusammen. Im Alltag sorgen die zwei Nassräume für eine flexible Nutzung und ein praktisches Zusammenleben. Die grosszügigen Zimmer lassen Rückzugsmöglichkeiten und individuelle Nutzung zu. Ein eigener Waschturm erleichtert Ihnen die Hausarbeit. Alle Wohnungen verfügen über Sitzplätze mit Umschwung oder über grosszügige Terrassen mit gedeckten Bereichen. Das raffinierte Wohnkonzept ermöglicht die perfekte Wohnsituation für Ihre Familie.