Projekt

Projekt

Vision

Grosse Zwischenräume für die Lebensqualität eines Familienquartiers
Geplant sind insgesamt 3 längliche Baukörper, welche sich am Hangverlauf orientieren und sich harmonisch in die Umgebung eingliedern. Die Höhenstaffelung dieser Bebauungsstruktur schafft siedlungsübergreifende Weitsicht. Durch die horizontale Verdichtung der Zeile werden grosse Zwischenräume für die Lebensqualität eines Familienquartiers geschaffen. Die langen Zeilenbaukörper werden durch eine starke Höhen- und Tiefengliederung über alle Geschosse hochwertig gestaltet und ermöglichen damit private Räume im Kontext eines Gesamtkonzeptes.
Der grosse Spielplatz und der angrenzende Wald bieten den Kindern ausreichende Austobmöglichkeiten. Der Kirschgarten wird durch Bepflanzung von Kirschbäumen seinem Namen gerecht und schafft so eine einladende Umgebung, welche sich optimal in die Landschaft einbettet. Es entsteht eine gemeinschaftliche, stimmige Wohnsiedlung.

 

Grundstück

Naturnah und doch zentral
Der Kirschgarten liegt im östlichen Teil des Dorfes an leicht erhöhter Südwest-Hanglage am Fusse des Tannberges. Durch den angrenzenden Grünstreifen mit Wald und Bach, besteht ein naher, unverbaubarer Bezug zur Natur. Die Besonnung ist durch die Exposition optimal und die Weitsicht erstreckt sich über die Ebene von Schenkon. Der Standort direkt an Sursee angrenzend, bietet viele städtische, kulturelle und infrastrukturelle Vorteile.

 

Möglichkeiten

An attraktiver Lage familiäres Wohneigentum erwerben
Wir realisieren für Sie die perfekt geschaffene Wohnsituation für ein Familienleben mit hoher Lebensqualität. Auf Ihr Bedürfnis abgestimmt, können Sie sich zwischen einer Gartenwohnung mit Sitzplatz und Umschwung oder einer Dachwohnung mit grossflächiger Terrasse und herrlichem Ausblick entscheiden. Wir bieten Ihnen von der 5.5- bis zu der 6.5-Zimmerwohnung, Wohnfläche von 142 bis 183 m². Nutzen Sie diese einmalige Chance. Sie haben die freie Wahl.